Beitragsarchiv

Beitragsarchiv » Verbraucherschutzrecht » Vertragsunterschiebung

Vertragsunterschiebung RSS Feed
Verbraucherschutzrecht/Vertragsunterschiebung
Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil vom 27.03.2008 festgestellt, dass die ungefragte Umstellung von Telefonanschlüssen (sog. Slamming) eine unzumutbare Belästigung der Verbraucher darstellt.
Sonntag, 14. September 2008 | 3409 Zugriffe | PDF



Powered by AlphaContent 4.0.15 © 2005-2014 - All rights reserved